Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen,

der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

(George Bernhard Shaw)

Drum liebe Leute lasst Euch sagen:
wandert viel, dann bleibt Ihr jung.
Und statt zu stöhnen und zu klagen,
bekommt Ihr spielend neuen Schwung.

Wander- und Veranstaltungsplan 2019 des Hunsrückvereins Rheinböllen

 

26.       Kesselfleischwanderung (mit Anmeldung)         Wanderführung: Otto Schrod   

            Tel. 06764-838

Am Samstag, den 26.01.2019 lädt der Hunsrückverein Ortsgruppe Rheinböllen zur seiner schon traditionellen Kesselfleischwanderung ein. Dieses Jahr geht es auch wieder nach Damscheid zum Gasthaus „Theis“. Abmarsch ist, um 13.00 Uhr an der Volksbank. In Wiebelsheim kehren wir in das Gasthaus „Am Dorfbrunnen“ zu einer Kaffepause mit Kuchen ein, um 16.00 Uhr wird weiter gewandert. Wer kürzer gehen will kann dann mit der Gruppe mit wandern ca. 8 km. Gesamte Wegstrecke ist ca. ca. 18 km weit. Der Heimweg erfolgt mit einem Bus, Unkostenbeitrag 5 €, der Bus hält in Wiebelsheim, Kisselbach, Liebshausen, Rheinböllen ZOB und in Dichtelbach, Für diese Wanderung ist eine Anmeldung aus organisatorischen Gründen ab Sa. 12.01.2019 bis Donnerstag 24.01.2019 notwendig, Tel. 06764/838. oder schrodotto@web.de. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. .willkommen. .

 

10.02.2019       Winterwanderung bei Nieder Kostenz- Ober Kostenz und Schwarzen.           

Am 10.02.2019 veranstaltet der Hunsrückverein Rheinböllen eine Rundwanderung über die 3 Dörfer: Nieder Kostenz, Ober Kostenz und Schwarzen. Treffpunkt ist um 13.00 Uhr an der Volksbank in Rheinböllen. Treffpunkt in Nieder Kostenz um 13:30 Uhr am Gemeindehaus. (Hauptstr. 17) Gäste sind willkommen. Die Wanderstrecke beträgt ca. 11 km. Nach der Wanderung ist die Einkehr im Hotel Weber in Kirchberg Hauptstraße 15 vorgesehen.

Nähere Informationen beim Wanderführer: Josef Karl Tel.: 06766-392

 

Fr. 22.  Jahreshauptversammlung im Alten Schulsaal des Gemeindezentrums Rheinböllen

            19.00 Uhr

 

03.       Fastnachtswanderung nach Oberheimbach       Wanderführung: Helga Wendling

            Tel. 06764-2159

 

17.       Wanderung bei Bad Bertrich

            „Auf den Spuren der Moselbande“

            Wanderführung: Brigitta Hamann und Hermann Josef Mesenich

            Tel. 06766-7104040 oder 015170102864

          

31.       Rund um Biebernheim

            Wanderführung: Alfred Zahn

            Tel. 06764-7491151

 

14.       Frühlingswanderung auf dem Rotenfels

            Wanderführung: Monika und Wolfgang Ritter

            Tel. 0671-27759

 

28.       Rochusberg-Wanderung

            Wanderführung: Manfred und Renate Pilger

            Tel. 06764-2466

 

Sa.04.  Orgelwanderung des Hauptvereins mit Dan Zerfaß bei Hermeskeil

 

05.       Wandern auf der Traumschleife „Bärenbachpfad“ bei Baumholder

            Wanderführung: Karin und Werner Wayand      Tel. 06764-2864

 

07.bis18.05.2019- Wanderreise nach Korfu

(ausgebucht)

19.       Wanderung auf dem „Drei-Madonnen-   Pilgerweg“ bei Spabrücken

            Wanderführung: Erika Linnenbach und Wolfgang Menzel

            Tel. 06724-6535

 

02.       Wanderung bei Guldental mit Besuch des Feldbahnmuseums

            Wanderführung: Gaby Conrad und

            Edeltraud Damm         

            Tel. 06764-908199 und 06764-2120

 

16.       Von den Hunsrückhöhen ins Moseltal nach       Traben-Trarbach

            Wanderführung: Heike und Michael Herrmann

            Tel. 06761-5851

 

30.       Hiwweltour „Aulheimer Tal“

            Frühwanderung in Rheinhessen                       

            Wanderführung: Else-Ruth Uebel                     Tel. 0671-41434

 

14.       Vitaltour „Geheimnisvoller Lemberg“

            Wanderführung: Hannelore Werner und Erika Linnenbach        

            Tel. 06706-9158558 und Tel. 06724-6535

 

28.       Wanderung auf dem Lippertsweg bei Beltheim

            Wanderführung: Inge Hebel

            Tel. 06747-9525929

 

05.-09. Wanderwoche für Gäste und Einheimische

Das Programm zur Wanderwoche wird in dieser Homepage zeitnah veröffentlicht.

 

33. KW (Das genaue Datum wird noch festgelegt.)

            Radtour am Niederrhein

            Organisation: Horst Kremers und Josef Karl     Tel. 06766-392

 

18.       Wanderung auf der Traumschleife „Gräfin Loretta“ bei Frauenberg an der Nahe

            Wanderführung: Karin und Werner Wayand      Tel. 06764-2864

 

25.       Sommerfest

 

08.       Rundwanderung Lorch über das Nieder- und Sauertal

            Wanderführung: Erika Linnenbach und Wolfgang Menzel

            Tel. 06724-6535

 

22.       Wanderung auf der Maar-Erlebnisroute „Die schönsten Augen der Eifel“

            Wanderführung: Marita und Günter Hees          Tel. 06761-6641

 

29.09 bis 06.10 Wanderwoche im Erzgebirge

            Organisation: Helga Wendling

            Tel. 06764-2159

 

13.       Steeger Panoramarundweg

            Wanderführung: Helga Wendling

            Tel. 06764-2159

 

27.       Der Brexbachschluchtweg bei Höhr-Grenzhausen        

            Wanderführung: Hans Schubach          Tel. 06764-700

 

10.       Wanderung auf Helgas Traumschleife

            Wanderführung: Helga Wendling

            Tel. 06764-2159

 

Fr. 15.  Vereinsabend im Alten Schulsaal des Gemeindezentrums Rheinböllen 19.00 Uhr

 

08.       Nikolauswanderung                             

            Ansprechpartner: Josef Karl    

            Tel. 06766-392

 

Sa.21.  Adventsfeier im Alten Schulsaal des Gemeindezentrums Rheinböllen

            (mit Anmeldung) um 18.00 Uhr

 

31.       Silvesterwanderung in Ellern               

            Ansprechpartner: Josef Karl    

            Tel. 06766-392

 

Wanderplan 2019 zum Ausdrucken
Wanderplan2019.pdf
PDF-Dokument [18.7 KB]

Wir wandern bei jeder Witterung. Es gibt für jedes Wetter die richtige Kleidung.

Für Unfälle bei unseren Veranstaltungen besteht kein Versicherungsschutz.
Es haftet weder der Hunsrückverein noch der jeweilige Wanderführer.

Wanderungen in der Woche sowie ausführliche Beschreibungen zu allen anderen Wanderungen, Touren und Veranstaltungen werden kurzfristig in den Soonwaldnachrichten, der lokalen Presse und auf unserer Internetseite bekannt gegeben.

Bei einer Begrenzung der Teilnehmeranzahl gilt die Reihenfolge der Eingänge der verbindlichen Anmeldungen und die Reihenfolge der Überweisungen des Teilnehmerpreises. Mitglieder werden bevorzugt.

Bitte helfen Sie mit, die Natur und die Umwelt zu schützen - eine wesentliche Aufgabe des Hunsrückvereins.


 

 

Änderungen im Veranstaltungsplan bleiben uns vorbehalten. Bitte die Termine immer in der Homepage und in der Presse nachprüfen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hunsrückverein Rheinböllen